Schlagwort-Archiv Interview

Interview zu Emotet: “Der König ist tot, es lebe der König.”

Wahrscheinlich haben Sie alle in den Medien gehört, dass es den Ermittlungsbehörden gelungen ist, einen Schlag gegen Cyber-Kriminelle zu führen. Das ist eine gute Nachricht – aber können wir jetzt besser schlafen? Werden wir eine weitere Bedrohung wie Emotet erleben? Was kann ich tun, um meine “Cyberabwehr” zu erhöhen? Über diese und andere Themen habe ich mit Davor Kolaric von All-About-Security in diesem deutschsprachigen Interview gesprochen.

https://www.all-about-security.de/podcast/emotet-der-koenig-ist-tot-es-lebe-der-koenig/

it-sa 365 – Der automatisierte und effiziente Weg zu Data Protection

In den vergangenen Jahren entwickelte sich die it-sa zu einer der wichtigsten IT-Security Messen. Dieses Jahr wird die it-sa online stattfinden. Davor Kolaric von all-about-security interviewte hierzu Daniel Doering, Technical Director Security and Strategic Alliances, Matrix42.

https://www.all-about-security.de/unter4ohren/single/it-sa-365-der-automatisierte-und-effiziente-weg-zu-data-protection

All About Security Interview mit dem Spaßvogel Davor Kolaric

Wenn man bewirkt, dass wichtige Themen durch provokante Einleitung mehr Aufmerksamkeit erhalten, bin ich nicht abgeneigt. Ab und zu sind auch schräge Vögel die, welche auf andere Weise überzeugen können als die typischen Phrasen Klopfer. Über IT Security muss mehr sensibilisiert werden und da bin ich bei Davor Kolaric gerne dabei zu unterstützen.

Hören oder lesen Sie das spannende Interview, bei dem Sie verstehen, warum auch ein schräger Vogel einen Schritt den anderen voraus ist. 🙂

https://www.all-about-security.de/unter4ohren/single/egosecure-as-a-service-oder-die-kunst-sich-neu-zu-erfinden/

Handelsblatt / Trend Report: Interview zu “Datenbewegungen und Manipulationen erkennen”

Die TREND-REPORT-Redaktion sprach mit Daniel Döring, Technical Director Security & Strategic Alliances bei der Matrix42 AG, über Data-Loss-Prevention-Lösungen und Datensicherheit.

Lesen Sie die Antworten zu folgenden Fragen:

Herr Döring, hundertprozentige IT-Sicherheit gibt es nicht – wie können Unternehmen zeitgemäß auf die neusten Bedrohungspotenziale reagieren?

Wenn es passiert ist: Welche technischen Möglichkeiten gibt es, um Ausfallzeiten zu minimieren?

Warum lohnt es sich, Data-Loss-Prevention-Lösungen zum Einsatz zu bringen?

Inwieweit kann der Schutz vor Datenverlust in den Arbeitsalltag integriert werden?

Zum Interview:

Translate »