Sicherheitslücke in Logitech Options: Tastaturen wie von Geisterhand bedient

Sicherheitslücke in Logitech Options: Tastaturen wie von Geisterhand bedient

Share

Ein BadUSB der besonderen Art: Aufgrund einer fehlenden Prüfung nimmt die Software Befehle von beliebigen Websites entgegen und führt Kommandos aus. Auf diesem Weg könnten entfernte Angreifer zum Beispiel Tastaturen fernsteuern und so quasi direkt Schadcode in bedrohte Systeme eingeben.

EgoSecure Data Protection schützt u.a. mit BadUSB Schutz und Application Control. Kontaktieren Sie uns gerne!

https://www.heise.de/amp/meldung/Sicherheitsluecke-in-Logitech-Options-Tastaturen-wie-von-Geisterhand-bedient-4250488.html

Share

Über den Autor

Avatar

Daniel Döring administrator

Schreibe eine Antwort

Translate »