IT Security Blog

Datenschutzverletzung von Eversource Energy durch ungesicherte Cloud-Speicher

Eversource Energy, der größte Energieversorger in Neuengland, hat eine Datenschutzverletzung erlitten, nachdem persönliche Daten von Kunden auf einem ungesicherten Cloud-Server ausgesetzt wurden. In einer Benachrichtigung über die Datenschutzverletzung, die BleepingComputer vorliegt, warnt Eversource Energy seine Kunden, dass der ungesicherte Cloud-Speicher-Server ihren Namen, ihre Adresse, Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer, Serviceadresse und Kontonummer preisgegeben...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – März 2021

Themen im März 2021: Cybersecurity-Gefahren, wenn ein Mitarbeiter in Urlaub gehtSITA-Datenverletzung betrifft Millionen von Reisenden großer FluggesellschaftenC-Krise: Ein Jahr im HomeofficeADGM erlässt die neuen Datenschutzbestimmungen 2021Veröffentlichungen Cybersecurity-Gefahren, wenn ein Mitarbeiter in den Urlaub geht Jeder Mitarbeiter muss irgendwann einmal in den Urlaub fahren oder arbeitet zunehmend im Home Office. Unternehmen sollten sich Gedanken...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – Februar 2021

Themen im Februar 2021:    Datenschutzverletzungen im Februar 2021   Bundeskriminalamt: Deutlicher Anstieg krimineller Cyber-Aktivitäten   Malware-Angriffe im Februar 2021   Emotet ist tot, es lebe… LogoKit?   Cyberkriminelle der Ransomware Egregor wurden verhaftet   Veröffentlichungen Datenschutzverletzungen im Feburar 2021 Tesla verklagt einen ehemaligen Mitarbeiter, weil er angeblich vertrauliche Informationen gestohlen und anschließend versucht hat, seine Spuren zu verwischen. Die Klage, die beim U.S....
Weiterlesen »

Emotet ist tot, es lebe... LogoKit?

Emotet ist tot, es lebe… LogoKit? LogoKit ist ein weiteres Tool für Hacker und solche, die es werden wollen, das mit einfachen Mitteln effektives Phishing betreiben soll. Wie Sie sehen, ruhen sich Cyber-Kriminelle nicht aus, sondern arbeiten ständig an neuen Innovationen, um Anwendern, Unternehmen und IT-Sicherheitsexperten das Leben schwer zu...
Weiterlesen »

Interview zu Emotet: “Der König ist tot, es lebe der König.”

Wahrscheinlich haben Sie alle in den Medien gehört, dass es den Ermittlungsbehörden gelungen ist, einen Schlag gegen Cyber-Kriminelle zu führen. Das ist eine gute Nachricht – aber können wir jetzt besser schlafen? Werden wir eine weitere Bedrohung wie Emotet erleben? Was kann ich tun, um meine “Cyberabwehr” zu erhöhen? Über...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – Januar 2021

Themen im Januar 2020: Emotet: “Der König ist tot, es lebe der König”.Cyber-Angriffe im Januar 2021FBI-Warnung: Zunahme von Ransomware-Attacken auf virtuelle Klassenzimmer Emotet: “Der König ist tot, lang lebe der König”. Nachdem Cybercrime-Ermittler in Deutschland und der Ukraine mehrere Server beschlagnahmt haben, sieht es so aus, als sei die Bedrohung durch die aggressive...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – Dezember 2020

Themen im Dezember 2020:    Größte Ransomware-Angriffe   Datenpannen im Dezember 2020   IDC: IT-Sicherheitslage ist prekär   Veröffentlichungen Größte Ransomware-Angriffe Die niederländische Firma Randstad hat bestätigt, dass das Unternehmen einen Ransomware-Angriff erlitten hat, wollten aber weder den Zeitpunkt noch das Ausmaß des Schadens angeben, sondern nur sagen, dass die Krypto-Schadsoftware eine “begrenzte Anzahl von Servern” getroffen hat. Die Betreiber...
Weiterlesen »

Was lernen wir aus den Cyberangriffen in 2020?

Cyberangriffe haben in diesem Jahr sicherlich niemandem eine Pause gegönnt. Datenverluste, Netzwerkinfiltrationen, Massendiebstahl und -verkauf von Daten, Identitätsdiebstahl und Ausbrüche von Ransomware – all dies hat sich im Laufe des Jahres 2020 ereignet, und die Entwicklungen zeigen keine Anzeichen für ein Ende. Als ein großer Teil der Weltbevölkerung von Heimarbeitsmodellen...
Weiterlesen »

IDC Studie zu Cyber Security 2020+

Die aktuelle IDC Studie zeigt deutlich, dass viele Organisationen immer noch unzureichend geschützt sind. Zwar sind ein Basisschutz und Standard-Security-Lösungen in allen Organisationen vorhanden. Das allein reicht aber immer weniger dafür aus, der Vielzahl und der Intensität der Angriffe zu begegnen und die Ausgangslage nach erfolgreichen Attacken wiederherzustellen. Die aktuelle Anforderung besteht...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – November 2020

Themen im November 2020:    Hacker-Angriffe des Monats   Jüngste Auswirkungen von Malware   Datenschutzverletzungen der letzten Wochen   End-of-Life: Avira Antivirus Pro   US-Forscher Peter Shor warnt vor Post-Quantum Risiken!   Veröffentlichungen Hacker-Angriffe dieses Monats Hacker können aufgrund verschiedener Szenarien die digitalen Infrastrukturen von Unternehmen, Behörden und Organisationen angreifen. Diese Szenarien werden häufig in interne und externe Bedrohungen unterteilt – d.h. Risiken durch...
Weiterlesen »

Sophos von Datenverlust betroffen

Das britische Cybersicherheitsunternehmen Sophos hat bekannt gegeben, dass es Opfer eines Datenverstoßes geworden ist. Eine kleine Anzahl von Kunden hat Anfang dieser Woche eine E-Mail erhalten, in der sie darüber informiert wurden, dass ihre Daten offengelegt wurden, nachdem unbefugte Mitarbeiter ein falsch konfiguriertes Tool verwendet hatten, um Zugang zu vertraulichen...
Weiterlesen »

Matrix42: Digital Workspace Management - Trends 2021

Remote Work wird die neue Normalität – das bedeutet auch, Arbeit findet verstärkt im Mixed Workspace statt – geräteunabhängig zwischen Cloud und Edge wechselnd. Gerade in Bezug auf Security ändern sich hier die Ansprüche: Während früher Sicherheitsfeatures vor allem „aufgesetzt“ konstruiert wurden, geht der Trend jetzt immer mehr zu integrierter...
Weiterlesen »

Peter Shor warnt vor Post Quantum Bedrohungen

Bereits 1994 hatte der US-Forscher vom Massachusetts Institute of Technology die Welt der Physik und der Informatik aufgeschreckt, als er eine erste potenzielle Anwendung für die damals noch hypothetischen Quantencomputer fand: Ein von ihm geschriebener Algorithmus erlaubt es den Maschinen, blitzschnell große Zahlen in ihre Primfaktoren zu zerlegen. Für unsere...
Weiterlesen »

Biotech-Unternehmen Miltenyi von Malware-Befall betroffen

In den vergangenen zwei Wochen kämpfte das internationale Biotech-Unternehmen Miltenyi gegen einen Malware-Angriff auf seine IT-Infrastruktur, teilte das Unternehmen kürzlich in einer Mitteilung an seine Kunden mit. Miltenyi, das an Behandlungen für COVID-19 gearbeitet hat, kämpft nach dem Angriff immer noch mit Telefon- und E-Mail-Kommunikation, sagte es.“Seien Sie versichert, dass...
Weiterlesen »

Fehler im Umgang mit USB Datenträger führt zu riesigen Datenverlust

Vertafore gab bekannt, dass Informationen von 27,7 Millionen texanischen Autofahrern aufgrund eines menschlichen Versagens versehentlich offengelegt wurden. Das Unternehmen hat diese Sicherheitsverletzung diese Woche bekannt gegeben, die Daten wurden auf einem ungesicherten externen Datenträger gespeichert und es wurde von einer externen Person darauf zugegriffen.Jeder Mensch macht irgendwann einen Fehler. Im...
Weiterlesen »

Massives Datenleck betrifft Millionen von Hotelgästen

Durch die Fehlkonfiguration eines Cloud-Servers beim spanischen IT-Dienstleister Prestige Software standen große Bestände sensibler Kundendaten, unter anderem von Kreditkarten, ohne ausreichenden Schutz im Internet.Insgesamt enthielt der falsch konfigurierte AWS S3-Container über zehn Millionen Datensätze und war zum Zeitpunkt seiner Entdeckung über 24,4 GB groß.Allein aus dem August 2020 lagerten in...
Weiterlesen »

Avira beendet Support für Geschäftskunden

Avira plant Ende des nächsten Jahres zum 31.12.2021 den Support für verschiedene Business-Produkte einzustellen. Avira traf die Entscheidung, sich auf Endkunden- und OEM-Lösungen zu konzentrieren. Dies ist eine Entscheidung, die in den letzten Jahren sorgfältig geprüft wurde und erstmals 2019 Geschäftskunden über Support-Seiten mitgeteilt wurde.Avira Antivirus Pro Kunden, welche...
Weiterlesen »

Campari Group wird durch RagnarLocker erpresst

Die Campari Group, der berühmte italienische Getränkehersteller hinter Marken wie Campari, Cinzano und Appleton, wurde von einer Ransomware-Attacke getroffen und hat einen großen Teil seines IT-Netzwerks lahmgelegt.Der Angriff fand am 1. November statt und wurde mit der RagnarLocker-Bande in Verbindung gebracht. Dies geht aus einer Kopie der Lösegeldforderung hervor, die...
Weiterlesen »

Japanische Nuclear Regulation Authority von Cyberangriffen betroffen

Die japanische Nuclear Regulation Authority (NRA) erklärte am Dienstag, dass ihre offizielle Website möglicherweise aufgrund von Cyberangriffen unzugänglich geworden sei.Laut der Japan Times kam der Angriff eine Woche, nachdem sein Intranet “einen unbefugten Zugriff von außen” erlebte.Schützen Sie Ihre sensiblen Daten durch Zugriffssteuerung, DLP und Verschlüsselung und stellen Sie sicher,...
Weiterlesen »

75.000 sensible Daten auf 100 ersteigerten USB-Datenträgern gefunden

Cybersecurity-Forscher entdeckten etwa 75.000 Dateien, nachdem sie 100 externe Datenträger auf einer Internet-Auktionsseite gekauft hatten. Einige USB-Medien enthielten Dateien namens “Passwörter” und Bilder mit eingebetteten Standortdaten.Bis auf zwei schienen alle Datenträger leer zu sein, aber das Team sagte, es sei “beunruhigend einfach” gewesen, Daten abzurufen.Die Forscher benutzten “öffentlich zugängliche Werkzeuge”,...
Weiterlesen »

Cyberattacke auf Münchner Sicherheitskonferenz

Die aktuellen Attacken auf Unternehmen, Behörden und kritische Infrastrukturen bedienten sich des aktuellen Geschehens, um möglichst viel Aufmerksamkeit zu bekommen. Neben der Informationsbeschaffung durch Phishing sieht Microsoft auch Ransomware als eine der größten Bedrohungen an. Dabei geht es um Erpressungssoftware, die sich zunächst unerkannt in Unternehmen verbreitet.Schützen Sie Ihre digitalen...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – Oktober 2020

Themen im Oktober 2020: Mehr als 1.600 Patienten der Mayo-Klinik von Datenschutzverletzung betroffenMillionen von Daten britischer Kinder und Jugendlicher unzureichend geschütztZahl der Cyber-Angriffe auf AllzeithochLösegeld: Zahlen Sie Geld und machen Sie sich strafbar!Cyber-Angriff auf eine große Krankenhauskette in den USADatendiebstahl im Lagerhaus der Wahlautomaten PhiladelphiasVeröffentlichungen Mehr als 1.600 Patienten der Mayo-Klinik von...
Weiterlesen »

Riesiger Datenverlust durch Nitro PDF betrifft Google, Apple, Microsoft und Co.

Ein enormer Datenverlust im Nitro PDF-Dienst hat Auswirkungen auf viele bekannte Organisationen, darunter Google, Apple, Microsoft, Chase und Citibank.Es wird behauptet, dass Nitro von über 10.000 Geschäftskunden und 1,8 Millionen lizenzierten Benutzern verwendet wird. Nitro ist eine Anwendung zum Erstellen, Bearbeiten und Signieren von PDFs und digitalen Dokumenten.Als Teil seines...
Weiterlesen »

Hackerangriffe auf US Wahlsystem

Mit dem nahenden Wahltag müssen die US Regierungen auf Malware-Angriffe auf die Wahlinfrastruktur vorbereitet sein. Hacker-Banden haben sich offiziell in den Wahlkampf 2020 eingemischt, mit Berichten über einen der ersten Angriffe in der Wahlsaison, in Hall County, Ga. Die Datenbank des Bezirks mit Wählersignaturen wurde zusammen mit anderen Regierungssystemen durch den...
Weiterlesen »

CISA warnt vor neuen Emotet Angriffen

Die Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (CISA) sieht Regierungseinrichtungen in den USA derzeit verstärkt durch die Schadsoftware Emotet bedroht.Im Anschluss an eine fünfmonatige Pause ab Februar 2020 hat die Emotet-Gang im Juli ihre ursprüngliche Phishing-Maschinerie wieder in Betrieb genommen. Bereits zuvor hatte sich die Schadsoftware bevorzugt über E-Mail-Anhänge verbreitet, häufig...
Weiterlesen »

Brasilien:QSnatch-Malware greift Bankkontoinhaber an

Die Cybersicherheitsbehörden der USA und Großbritanniens senden eine gemeinsame Warnung zur QSnatch-Malware! Forscher haben eine neue Form von Malware aufgedeckt, die Remote-Overlay-Angriffe verwendet, um brasilianische Bankkontoinhaber anzugreifen.Die neue Malware-Variante, die von IBM als Vizom bezeichnet wird, wird in einer aktiven Kampagne in ganz Brasilien eingesetzt, die darauf abzielt, Bankkonten über...
Weiterlesen »

Hackerangriffe gegen die Spieleanbieter Ubisoft und Crytek!

Daten, die angeblich von beiden Firmen Ubisoft und Crytek stammen, wurden auf dem Darknet-Webportal der Ransomware-Bande Egregor veröffentlicht. Einzelheiten darüber, wie die Egregor-Bande an die Daten gelangt ist, bleiben unklar.Malware-Banden wie Egregor brechen regelmäßig in Unternehmen ein, stehlen ihre Daten, verschlüsseln Dateien und verlangen Lösegeld, um die blockierten Daten zu...
Weiterlesen »

PwC zu Ransomware: Handeln statt hoffen!

Von Menschen ausgelöste Ransomware-Angriffe sind eine der größten Cyber-Bedrohungen. Bei dieser Art von Angriffen hacken sich Kriminelle in das Netzwerk des Opfers ein und setzen Ransomware für die Verschlüsselung von Daten ein, bevor sie versuchen, Organisationen zur Zahlung von Lösegeldern zu erpresse. Die Angreifer stehlen zunehmend und drohen damit, sensible...
Weiterlesen »

Millionen Daten von britischen Kindern und Jugendlichen unzureichend geschützt

Das Department for Education (DfE) wurde nach einer langwierigen Untersuchung des Information Commissioner’s Office (ICO) über die National Pupilil Database (NPD) wegen einer Reihe von Versäumnissen bei der Priorisierung der Datensicherheit kritisiert, die seine Fähigkeit zur Einhaltung des britischen Datenschutzgesetzes (DPA) 2018 und der Datenschutzgrundverordnung (GDPR) beeinträchtigten.Die NPD enthält Millionen...
Weiterlesen »

Kingston: Optimale Endpoint Security, erklärt und erforscht in Partnerschaft mit Matrix42

Datenschutzverletzungen, Hacking und das menschliche Element erinnern weltweit ständig an die Bedrohungen und Risiken für Daten. Die Kosten, die mit einer Datenschutzverletzung und den bedauerlichen Risiken verbunden sind, können astronomisch sein. Die Anforderungen an fortschrittliche Cybersicherheit und Endpunkt-DLP-Strategien für den Datenschutz beruhen alle auf zuverlässigem sowie effizientem Daten- und Arbeitsspeicher.Optimale...
Weiterlesen »

Datendiebstahl in Lagerhaus von Wahlautomaten

In dem Lagerhaus, in dem die Wahlautomaten von Philadelphia aufbewahrt werden, tauchten weitere Lücken in der Sicherheit und Aktenführung auf, was die Stadtbeamten dazu veranlasste – zum zweiten Mal in weniger als einer Woche – zu versprechen, dass sie die Sicherheit inmitten einer Untersuchung des Diebstahls eines Laptops und von...
Weiterlesen »

it-sa 365 - Der automatisierte und effiziente Weg zu Data Protection

In den vergangenen Jahren entwickelte sich die it-sa zu einer der wichtigsten IT-Security Messen. Dieses Jahr wird die it-sa online stattfinden. Davor Kolaric von all-about-security interviewte hierzu Daniel Doering, Technical Director Security and Strategic Alliances, Matrix42. https://www.all-about-security.de/unter4ohren/single/it-sa-365-der-automatisierte-und-effiziente-weg-zu-data-protection ...
Weiterlesen »

Ransomware: Wer in den USA Lösegeld zahlt, könnte selbst im Knast landen | heise online

Das US-Finanzministerium hat heute Richtlinien veröffentlicht, die unter besonderen Umständen anzuwenden sind, wenn eine Ransomware-Lösegeldzahlung die US-Sanktionen brechen könnte.Die Richtlinien gelten für Situationen, in denen eine Einzelperson oder ein Unternehmen ihre Daten von einer Lösegeld-Bande verschlüsseln ließ, die entweder sanktioniert ist oder in den vergangenen Jahren vom US-Finanzministerium sanktioniert wurde...
Weiterlesen »

USA: Ransomware legt Kliniken lahm

Eine Ransomwareattacke auf eine große Spitalskette in den USA fand am Wochenende statt. Noch sind die Rechner offline. Matrix42 schützt mit Secure Unified Endpoint Management vor internen und externen Bedrohungen und bietet die Möglichkeit Ihre Systeme jederzeit wieder einsatzbereit zu bekommen. https://futurezone.at/digital-life/cyberangriff-auf-krankenhaeuser-legt-rechner-lahm/401047894 ...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – September 2020

Themen im September 2020: Optima: Cyber-Kriminelle legen Betrieb lahmHackerangriff auf Uniklinik Düsseldorf: BSI warnt vor Citrix Schwachstelle!Japan gleicht Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (APPI) an die EU-DSGVO anDatenleck: Corona-Daten von 18.000 britischen Personen betroffenVereitelter Malware-Angriff auf TeslaDatendiebstahl: Damals und heuteVeröffentlichungen Optima: Cyber-Kriminelle legen Betrieb lahm Bei Optima sind rund 1.600 Mitarbeiter von einem...
Weiterlesen »

Optima: Cyber-Kriminelle legen Betrieb lahm

Bei Optima sind rund 1.600 Mitarbeiter von einem Hacker Angriff betroffen. Noch sei unklar, was die Angreifer wollen und welchen Schaden sie hinterlassen werden. Hintergründe solcher Attacken könnten sein, Lösegeld erpressen zu wollen: Unternehmensdaten werden dann verschlüsselt und müssen freigekauft werden. Auch Industriespionage ist denkbar. Wie oft typisch für solche Angriffe...
Weiterlesen »

Datendiebstahl: Damals und heute

Vor wenigen Jahrzenten war ein Datendiebstahl nicht so einfach. Man musste sich einen Transporter beschaffen, mehrere Mithelfer engagieren und blieb höchst wahrscheinlich nicht unentdeckt. Wenn es dann doch geschafft wurde, dann hatte man stolze 5 MB gestohlen. Mittlerweile verschwinden 5 TB innerhalb von kurzer Zeit zum Beispiel hinter einer Fingerkuppe...
Weiterlesen »

Nach Todesfall durch Hackerangriff: BSI warnt vor Citrix Schwachstelle!

Ransomware-Angriff mit Todesfolge an der Uniklinik Düsseldorf. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationssicherheit (BSI) findet deutliche Worte! Im Zusammenhang mit den aktuellen Vorfällen weist das BSI mit Nachdruck darauf hin, dass derzeit eine seit Januar 2020 bekannte Schwachstelle (CVE-2019-19781) in VPN-Produkten der Firma Citrix für Cyber-Angriffe ausgenutzt wird. Schützen Sie Ihr...
Weiterlesen »

Datenleck: Corona-Daten von 18.000 britischen Personen betroffen

Mario Kreft, MBE, der Vorsitzende des CARE FORUM WALES, teilte seine Besorgnis über die undichte Stelle mit, die dazu führte, dass Details von mehr als 18.000 Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, am 30. August für 20 Stunden lang online veröffentlicht wurden. Herr Kreft meinte: “Eine der Schlüsselfragen ist,...
Weiterlesen »

Japan gleicht Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (APPI) an die EU-DSGVO an

Japan hat Änderungen an seinem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (APPI) aus dem Jahr 2005 vorgenommen und den Gesetzentwurf näher an die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU herangeführt. Während die APPI in ihrer gegenwärtigen Form für jede Organisation gilt, die persönliche Informationen von in Japan ansässigen Personen erhält, war dies bei ausländischen...
Weiterlesen »

Wie wähle ich eine Remote-Work-Protection für mein Unternehmen aus?

Jüngste Untersuchungen zeigen, dass fast drei Viertel der Großunternehmen der Meinung sind, dass die zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 eingeführten Richtlinien zur Fernarbeit ihre Unternehmen anfälliger für Cyberattacken machen. Es wurden neue Angriffsvektoren für opportunistische Cyberangreifer – und neue Herausforderungen für Netzwerkadministratoren eingeführt. Um für Ihr Unternehmen eine geeignete Lösung...
Weiterlesen »

Elon Musk bestätigt Malware-Attacke auf Tesla

Das Justizministerium in Nevada veröffentlichte am Donnerstag eine Nachricht, in der ein vereitelter Malware-Angriff gegen ein nicht identifiziertes Unternehmen in Sparks beschrieben wird. Und Elon Musk bestätigte in einem Tweet, dass Tesla das Ziel war: “Dies war ein ernsthafter Angriff”. In der Meldung erwähnt das Justizministerium, dass Egor Igorevich Kriuchkov versucht...
Weiterlesen »

Daniel's Data Protection Monat – August 2020

Themen im August 2020: Datenschutzverletzungen in HY1 2020DSGVO: Spartoo erhält eine Strafe von 250.000 EuroVerstärkte Aktivitäten im Bereich der Cyber-Kriminalität in Zeiten von COVID-19Zahl der Angriffe auf IoT-Geräte über USB-Geräte fast verdoppeltKPMG-Studie: Wirtschaftskriminalität in Deutschland 2020US-amerikanischer Spirituosen- und Weingigant von Sodinokibi (REvil) Ransomware getroffenKonica Minolta von Ransomware-Angriff getroffenVeröffentlichungen Datenschutzverletzungen in HY1 2020 Bis...
Weiterlesen »

Konica Minolta wurde von Ransomware RansomEXX angegriffen

Der Technologieriese Konica Minolta wurde Ende Juli von einem Lösegeldangriff getroffen, der sich fast eine Woche lang auf die Dienstleistungen auswirkte. Am 30. Juli 2020 begannen Kunden zu berichten, dass die Produktlieferungs- und Support-Website von Konica Minolta nicht zugänglich war und eine Ausfallmeldung anzeigte. Die Website blieb fast eine Woche lang nicht...
Weiterlesen »

Video: Das Problem mit USB-Sticks

In diesem deutschsprachigen Video wird sehr gut veranschaulicht, warum und wie USB Geräte zu einem Sicherheitsrisiko für Unternehmen werden können. Diese Aufklärungsarbeit leisten wir bereits seit 15 Jahren und sensibilisieren Unternehmen und Anwender zu den Risiken im Umgang mit sensiblen Informationen auf USB, Cloud, Netzlaufwerken, sowie Notebooks, Tablet-PCs und co.....
Weiterlesen »

KPMG: Im Spannungsfeld - Wirtschaftskriminalität in Deutschland 2020

Nach Angaben von KPMG Deutschland stehen große Unternehmen weitaus stärker im Fokus von Cyberkriminellen. In den letzten zwei Jahren wurden durchschnittlich 30 Prozent der Unternehmen Opfer von Wirtschaftskriminalität (2018: 32 Prozent). Großunternehmen waren mit 41 Prozent fast doppelt so stark betroffen wie Kleinunternehmen (23 Prozent). Gleichzeitig stuften Großunternehmen auch das...
Weiterlesen »

Interpol: So nutzen Hacker die Covid-19-Pandemie aus

Cyberkriminelle haben nach Angaben von Interpol während der Coronavirus-Pandemie vermehrt auch große Unternehmen und wichtige Infrastrukturen ins Visier genommen. Mehrere Mitgliedsstaaten hätten Angriffe mit schädlicher Software auf Regierungs- und medizinische Einrichtungen wie Krankenhäuser gemeldet, teilte die internationale Polizeiorganisation mit. Matrix42 schützt zahlreiche Behörden, Kliniken und Unternehmen gegen Bedrohungen von Innen...
Weiterlesen »

Matrix42 SUEM - Bring together what belongs together

Heute hatte die Matrix42 mit dem Motto “Bring together what belongs together” das neue Release des Secure Unified Endpoint Management (SUEM) vorgestellt. In dem Release Announcment Webinar erläuterten Miralem Cebic, Horst Droege und Daniel Doering die Mehrwerte des neuen konsolidierten Digital Workspace Produktportfolio im Bereich von SUEM, sowie Hightlights aus...
Weiterlesen »

DSGVO-Verstöße: Schuhversand Spartoo muss 250.000 Euro zahlen

Die französische Datenschutzbehörde CNIL hat gegen den Online-Schuhverkäufer Spartoo ine Geldbuße von 250.000 Euro wegen diverser Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verhängt. Der Online-Händler Spartoo zeichnete alle Gespräche der Telefon-Hotline auf und speicherte Bankdaten teils unverschlüsselt. Schützen Sie sensible Daten durch Datenschutzmaßnahmen wie Verschlüsselung. Matrix42 vereinfacht und sichert digitale Arbeit. https://www.heise.de/news/DSGVO-Verstoesse-Schuhversand-Spartoo-muss-250-000-Euro-zahlen-4863919.html ...
Weiterlesen »

All-About-Security.de Interview - SUEM sei Dank: Tausendmal berührt - Tausendmal ist nix passiert

Secure Unified Endpoint Management (SUEM): “SUEM, SUEM, SUEM – Bienchen SUEM herum!”  + Warum hat es bei der Matrix42 „SUEM“ gemacht? + Was steckt hinter der neuen Produktstrategie? + Gegen welche Bedrohungen schützt SUEM? + Was bringt mir SUEM für Vorteile? Wem bringt es Vorteile? + Was passiert mit der...
Weiterlesen »

Weitere Beiträge »

 

In der heutigen Zeit nimmt die elektronische Datenverarbeitung (EDV) eine immer größere Rolle im täglichen Leben ein. Sei es im Beruf oder privat.  Die wachsende IT Welt benötigt daher viel Verantwortung im Umgang mit sensiblen Daten – gerade in Unternehmen und Behörden.

Damit wichtige Informationen wie Firmen-Know-How, personenbezogene Daten, etc. nicht in falsche Hände geraten, bedarf es einer ständigen Unterbindung neuer IT Security Risiken, um diesen ungewollten Datenabfluss zu verhindern.

Die Software Lösungen des deutschen IT Security Spezialisten EgoSecure erhalten seit mehreren Jahren ein stets positives Feedback der Kunden, Partner, Presse und IT Spezialisten. Gründe hierfür sind unter anderem die Vorreiterfunktion der Verwendung neuer und innovativer Technologien gegen Datenverlust und Datendiebstahl und Beachtung von Vorgaben und Empfehlungen der deutschen, europäischen und internationalen Gesetzesvorlagen (bsp. Revisionssicherheit nach Basel II und Sarbanes-Oxley (SOX)), Datenschutzexperten und dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

 

EgoSecure GmbH - Head of Professional Services

EgoSecure GmbH

Schreibe eine Antwort

Translate »