Hacker legen belgischen Maschinenbauer Picanol lahm

Daniel Döring VonDaniel Döring

Hacker legen belgischen Maschinenbauer Picanol lahm

Share

Hacker haben den Webmaschinenhersteller Picanol aus Belgien mit einem Cyberangriff lahmgelegt und fordern Lösegeld.

Ihre 1500 Arbeitnehmer an den belgischen Standorten habe die Firma in Kurzarbeit wegen höherer Gewalt geschickt, meldete Belga. Die Firma tut nach eigenen Angaben alles, um eine Lösung zu finden. «Auf Basis der heutigen Situation rechnet Picanol Group jedoch damit, dass diese Woche nicht mehr produziert wird», teilte das Unternehmen mit.

Das Jahr 2020 ist das Jahr der Cyber Resilience. Dies bedeutet, dass Organisationen davon ausgehen müssen, dass ein Cyber Angriff früher oder später auch das eigene Unternehmen betreffen kann. Neben entsprechenden Schutzmaßnahmen zur Abwehr von Hacker- und Malware-Angriffen ist es auch wichtig, dass Schäden proaktiv verhindert oder gemindert werden und schnellst die IT Infrastruktur in den Normalbetrieb zurück kommt.

Entsprechende Maßnahmen sind zum Beispiel (neben Firewall und Co.) Pre- und Post-Infection Protection, so dass bekannte Bedrohungen blockiert und unbekannte Bedrohungen anhand der Aktivitäten erkannt und verhindert werden. Daten welche sensible Informationen beinhalten, sollten generell verschlüsselt werde, damit Hacker nichts mit deren Inhalt anfangen können. Backups sollten zeitnah wieder hergestellt werden und Systeme bzw. Anwendungen zeitnah und automatisiert reinstalliert werden.

Matrix42 bietet ein integrales Portfolio, welches die Maßnahmen der Endpoint Security, Unified Endpoint Management, Service Management und Asset Management effizient vereint.

Quelle: https://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/infoline_nt/netzwelt/article205005230/Hacker-legen-belgischen-Maschinenbauer-lahm.html

 
Daniel Döring (Technical Director Security & Strategic Alliances  EgoSecure GmbH / Matrix42 AG

Daniel Döring
Technical Director
Security & Strategic Alliances
EgoSecure GmbH / Matrix42 AG

 
Share

Über den Autor

Daniel Döring

Daniel Döring administrator

Schreibe eine Antwort

Translate »